CAMELOT "Limited Edition"
Monatelang, war Joe Pechauer mit Vater Jerry mit dem Design seiner "Camelot" - Serie beschäftigt. Diese Serie sollte die Krönung ihrer erfolgreichen Laufbahn sein. Das ist ihnen absolut gelungen, gestehen sogar seine amerikanischen Mitbewerber ein. Damit die "Camelot" -Modelle einzigartig und wertbeständig bleiben, entschlossen sich Joe und Jerry, diese Serie streng zu limitieren . Nur 50 Stück weltweit werden pro Modell angefertigt. Ein Zertifikat ist dabei . Zusätzlich wird jeder Queue direkt im Unterteil handgeschrieben mit der Serien-Nummer und Unterschrift von Joe Pechauer versehen. Eine weitere technische Besonderheit bei "Camelot" ist die optisch nahezu übergangslose Verbindung zwischen Unterteil und Oberteil. Lediglich ein schmaler Ring aus Ebenholz mit Ahorn verzierten Einlagepunkten dient als Zwischenstück. Bei diesen limitierten handwerklichen Meister werken werden edelste Materialen wie Madagaskar-Ebenholz und Leopard-Burls verwendet. Als "Diamonds" wurde echtes Perlmutt sowie sogenannte "Holly-Diamonds" ausgewählt. Schöner und exklusiver kann ein handgearbeiteter Queue nicht sein! Als Verschraubung ist sein patentierter "Self- Aligning-Speed" (sog. Halbschnellverschluss) verwendet. Da die Einlegearbeit im Oberteil zu 100% mit dem des Unterteils übereinstimmt, ist jedes Queue ein Unikat. Derjenige, der ein weiteres Ersatzoberteil wünscht, kann dies nur zusammen mit dem Queue bekommen. Der Nachkauf eines Oberteiles (ohne Einlegearbeit) ist natürlich jederzeit möglich, genauso wie der Kauf eines Predator-Oberteils. Alle "Camelot" -Queues werden in einer Samttasche mit Original-Schriftzug ausgeliefert.
CAMELOT "Limited Edition" Monatelang, war Joe Pechauer mit Vater Jerry mit dem Design seiner "Camelot" - Serie beschäftigt. Diese Serie sollte die Krönung ihrer erfolgreichen Laufbahn... mehr erfahren »
Fenster schließen
CAMELOT "Limited Edition"
Monatelang, war Joe Pechauer mit Vater Jerry mit dem Design seiner "Camelot" - Serie beschäftigt. Diese Serie sollte die Krönung ihrer erfolgreichen Laufbahn sein. Das ist ihnen absolut gelungen, gestehen sogar seine amerikanischen Mitbewerber ein. Damit die "Camelot" -Modelle einzigartig und wertbeständig bleiben, entschlossen sich Joe und Jerry, diese Serie streng zu limitieren . Nur 50 Stück weltweit werden pro Modell angefertigt. Ein Zertifikat ist dabei . Zusätzlich wird jeder Queue direkt im Unterteil handgeschrieben mit der Serien-Nummer und Unterschrift von Joe Pechauer versehen. Eine weitere technische Besonderheit bei "Camelot" ist die optisch nahezu übergangslose Verbindung zwischen Unterteil und Oberteil. Lediglich ein schmaler Ring aus Ebenholz mit Ahorn verzierten Einlagepunkten dient als Zwischenstück. Bei diesen limitierten handwerklichen Meister werken werden edelste Materialen wie Madagaskar-Ebenholz und Leopard-Burls verwendet. Als "Diamonds" wurde echtes Perlmutt sowie sogenannte "Holly-Diamonds" ausgewählt. Schöner und exklusiver kann ein handgearbeiteter Queue nicht sein! Als Verschraubung ist sein patentierter "Self- Aligning-Speed" (sog. Halbschnellverschluss) verwendet. Da die Einlegearbeit im Oberteil zu 100% mit dem des Unterteils übereinstimmt, ist jedes Queue ein Unikat. Derjenige, der ein weiteres Ersatzoberteil wünscht, kann dies nur zusammen mit dem Queue bekommen. Der Nachkauf eines Oberteiles (ohne Einlegearbeit) ist natürlich jederzeit möglich, genauso wie der Kauf eines Predator-Oberteils. Alle "Camelot" -Queues werden in einer Samttasche mit Original-Schriftzug ausgeliefert.
Topseller
TIPP!
Arthur Queue "Isis" Arthur Queue "Isis"
3.990,00 € *
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Arthur Queue "Isis"
Arthur Queue "Isis"
Arthur Queue "Isis" Ebenholzqueue, insgesamt 95 aufwändige Elfenbein- und Silbereinlegearbeiten EFB-Butt & Joint, Fancy Ringe aus EFB und Sterlingsilber gescrimmte chinesische Schriftzeichen in diversen Inlays, gescrimmte Isis im Joint...
3.990,00 € *
Zuletzt angesehen